Die German Roboteers Association präsentiert:

Mad Metal Machines

 
Was ist "MMM"?
Unter dem Titel "Mad Metal Machines" veranstaltet die German Roboteers Association e.V. (GRA) Events, bei denen Schaukampfroboter gegeneinander antreten. Dabei handelt es sich um ferngesteuerte, mit Mitteln des High Tech-Modellbaus von den "Roboteers" zusammengeschraubte Kreationen, die nur einen Ziel kennen: Ihre Gegner mit (fast) allen Mitteln zu schlagen. Was sich auf Anhieb wie eine sinnfreie Prügelei per Fernsteuerung anhört, entpuppt sich bei näherem Hinsehen als hoch komplexes Duell von Strategie, handwerklichem Geschick und Physik-Know-How. Und so ist die "kämpfende" Gemeinde denn auch kein Haufen von tumben Zerstörungswilligen, sondern vielmehr eine vielschichtige Truppe aus freundlichen Zeitgenossen, die sich gegenseitig helfen, Tipps und Erfahrungen austauschen - und sogar die Schäden an den gegnerischen Robotern reparieren.

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu unserem aktuellen "Mad Metal Machines"-Event.

Inhalt
  1. Details
  2. Zeitplan
  3. Downloads
 
Die GRA auf Youtube:

 
Die GRA auf Facebook:

Die Roboteers beim MMMV19 (März 2015):

Details
Datum: 08. und 09. April 2017 Samstag + Sonntag (Aufbau schon Freitags)
Veranstaltungsort:

Intermodellbau
Messe Westfalenhallen Dortmund
Strobeallee 45
44139 Dortmund

Intermodellbau
English website
Eintrittsgeld: 0€ Eintrittspreise sind der Webseite Intermodellbau zu entnehmen.
Teilnehmer mit Bot zahlen keinen Eintritt für die Messe.
Stattdessen ist eine Startgebühr an die GRA zahlen. (siehe unten) Diese dient der Deckung der Kosten der des Events.
Gewichtsklassen:

Antweight (150g): Kein Turnier!
Beetleweight (1,5 kg): Kein Turnier!
Raptor (6 kg)
Featherweight (13,6 kg)
Heavyweight (100 kg): Kein Turnier! Ggf. Demonstration.

Spinner sind erlaubt

Wir behalten uns das Recht vor Spinner, die die Sicherheit gefährden, zu begrenzen.

Nur Elektroantriebe! Keine Benziner!

Arena: DDS-Arena Die Class 3-Arena der GRA
Startgebühr: Information folgt in Kürze Jedes Team muss eine Startgebühr bezahlen (siehe Online-Anmeldung). Mit dieser Gebühr decken wir unsere Versicherungs-Kosten. Alle Teilnehmer sind im Rahmen unserer Vereinshaftpflicht für das Event mitversichert.
Tunierregeln:

MMM-Regeln V1.2
(8 Seiten)

MMM-Regeln V1.2
Kurzfassung (2 Seiten)

Alter Stand! Wird noch angepaßt !

Es gelten zusätzlich zu den FRA-Regeln weitere Reglungen, die einen fairen und geregelten Ablauf gewährleisten sollen.
Die hier aufgeführten Regeln stellen noch nicht den aktuellen Stand dar. Geringfügig müssen noch Anpassungen an die neuen Turnierabläufe geschaffen werden.


Zeitplan (vorläufig)
Mittwoch 05.04.2017 - Freitag 07.04.2017 09:00 - 18:00 Uhr Messestand mit Antweight-Arena
Samstag 08.04.2017 09:00 - 18:00 Uhr Featherweight & Raptorweight Turnier
Turnierdurchgang mit Punktesystem:
Die Sieger von jeder Gewichtsklasse bekommen einen Pokal.
Sonntag 09.04.2017 09:00 - 17:00 Uhr Fun-Kämpfe: Kampfpaarungen nach freien Eintragungen am Battleboard, Team-Kämpfe, Roboter-Fußball, Beetleweight

Downloads
Anmeldung:

Online-Anmeldung / online registration

Teams von außerhalb Deutschlands können ihre Startgebühr auch vor Ort bezahlen (aber trotzdem anmelden!)

Checkliste: Checkliste Checkliste für Roboteers: das müßt Ihr tun & mitbringen!


Mehr zu sehen gibt's auf der Seite der German Roboteers Association

Unsere Partnerorganisationen:
  Dutch Robot Games Roaming Robots Fighting Robots Association